Feedback zu Papillon-Veranstaltungen im Stubaital

Gregor zum Kombikurs AK.1619:
...definitiv Lust auf mehr

Toller Kurs der einen super in diesen tollen Flugsport einführt und definitiv Lust auf mehr macht!

- Gregor

Lars zum Thermik-Technik-Training AT39.18:
...eine wunderschöne Woche mit Kaiserwetter

Es war eine wunderschöne Woche mit Kaiserwetter, wie Daniel so schön sagen würde :-). Das Team mit Daniel und Thomas als Fluglehrer und Moni im Center ist super und es hat jederzeit viel Spaß gemacht.

Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt absolut sicher gefühlt und wusste mich stets in sehr kompetenten Händen. Das Fluggebiet ist aus meiner Sicht gerade für Anfänger sehr gut, da es viele Möglichkeiten zum Fliegen mit sich bringt.

Ich komme definitiv im nächsten Jahr wieder :-)
- Lars

Matthias zum Thermik-Technik-Training AT39.18:
Die Betreuung vor Ort war einfach Klasse.

Die Betreuung vor Ort war einfach Klasse. Daniel und Thomas haben einen wirklich tollen Job gemacht.
- Matthias

Udo zum Paragleiter-Kombikurs AK38.18:
Mein Traum vom Fliegen ging in Erfüllung

Mein Traum vom Fliegen ging in Erfüllung. Vielen Dank an das Papillon Team.

- Udo

Bruno zum Kombikurs AK36.18 und zur Höhenflugschulung AH37.18:
...werde weitermachen und habe ein neues Hobby entdeckt
Bruno

Mit meinen 64 Jahren war ich der älteste Teilnehmer in den Kursen AK36.18 / AH37.18

Ich wurde von den Fluglehrern Ingo, Florian, Daniel toll betreut, habe sehr viel gelernt, aber vor allem viel Spass gehabt.

Ich werde weitermachen und habe ein neues Hobby entdeckt.
- Bruno

Harald zu seiner Paragleiter-Ausbildung AK34.18 und AH35.18:
Alle Beteiligten haben ihren Job zu 200% ausgeführt

Ich empfand beide Kurse, Kombi-Hohenflugkurs absolut gut. Wann erlernt man in 14 Tagen das alleine fliegen. Deshalb nochmal ein großen Dank an den auch menschlich absolut korrekten Fluglehrer Ingo Hillmann und ebenfalls an Florina u Kilian, toll gemacht.

Alle Beteiligten haben ihren Job zu 200% ausgeführt, waren immer kompetent und absolut auf die Sicherheit aller Flugschuler bedacht. Vor allem würde keinerlei Druck auf einen ausgeübt. Fühlte man sich nicht mehr so fit oder sonstiges dann war das auch vollig in Ordnung, niemand drängte einen dazu noch einen Start zu machen oder ähnliches, das war sehr angenehm. 

Alles in allem eine sehr gute Flugschule in einer landschaftlich super schönen Kulisse mit in der Regel stabiler Wetterlage. Bei schlechtem Wetter hat man genug andere Möglichkeiten Spass zu haben.

Alle die Menschen die in und um die Flugschule tätig sind waren alle sehr nett, einfühlsam und humorvoll. Jedem der das Gleitschirmfliegen erlernen möchte empfehle ich Papillon im Stubaital.

See you up in the sky. LG. Harald

Torsten zum Thermik-Technik-Training AT33.18:
Lernziele erreicht – Suchtpotential gegeben!

Trotz nicht einfacher Wetterbedingungen 19 Flüge absolviert. Meine ersten Soaring- und Thermikflüge unter Anleitung des Teams Flo, Moni und Inge waren perfekt.

Nach einem fast 2 Stunden Flug war ich sehr froh, dass mich Moni bei einer Starkwindlandung sicher und perfekt „reingeholt“ hat.

Lernziele erreicht – Suchtpotential gegeben!

- Torsten