Feedback zu Slowenien-Flugwochen

Marc zur Nordslowenien-Flugwoche FSB34.20:
...in traumhaft schöner Landschaft...

Slowenien bietet für ein Gleitschirm Flieger vielfältige Fluggebiete. In traumhaft schöner Landschaft .

Es ist sehr gut erschlossen somit kann man über kurze und lange Wege Autobahn Schnellstraßen Bergpässe bequem in die Fluggebiete gelangen.

Für das leibliche Wohl ist die hiesige Gastronomie bestens aufgestellt, vom Preis-Leistungs-Verhältnis spitzenmäßig.

- Marc

Volkmar zur Nordslowenien-Flugwoche FSB34.20:
Mein Gesamtresümee: Besser geht nicht!

Viele fantastische Flüge

Eine traumhafte Woche ist leider schon wieder vorbei.

Dank des großen Engagements und der Kompetenz unserer Fluglehrer Aksel und Matthias sowie der Fahrer Franz und Manny war dies eine tolle Woche mit vielen fantastischen Flügen.

Ein ganz großes DANKE an die Vier.

Ihre außerordentliche Orts- und Wetterkunde brachte uns jeden Tag in die Luft, auch wenn das Wetter für die ersten Tage nicht so gut voraus gesagt war.

Mir als "Beginner", der erst letzten Oktober seine A-Lizenz erhalten hat, waren Flüge über 1,5 Stunden möglich. Konnte nun endlich auch meine im Thermik-Technik-Training erworbene Kenntnisse zur Anwendung bringen.

Mein Gesamtresümee: Besser geht nicht!

Freue mich jetzt schon auf einen weiteren Flugurlaub in Nordslowenien.

PS.: Eine sehr schöne Landschaft die man mal, und nicht nur von oben, gesehen haben sollte.

Mit fliegerischen Grüßen

Volkmar

Hannelore zur Nordslowenien-Flugwoche FSB34.20:
Vielen vielen Dank an Aksel und sein Team!

Eine Flugreise, die kaum zu toppen ist!

Bei nahezu idealen Wetterbedingungen an den meisten Tagen steuerten Aksel und Matthias immer die richtigen Fluggebiete an:

Zuerst den Lijak und den Kovk, dann - auch zum Üben - mehrmals den Golfrasen-Startplatz am Gozd, natürlich auch den Hausberg Krvavec, und als I-Tüpfelchen erklommen wir am letzten Tag zu Fuß den Kriska Gora (mit dem Gepäck in der Materialbahn) und wurden mit einer traumhaften Aussicht und einem wunderbaren Flug für den schweißtreibenden Aufstieg belohnt.

Aksel und Matthias betreuten uns kompetent und menschlich zugewandt, sie gingen auf die unterschiedlichen Flugerfahrungen differenziert ein; Franzl und Manni chauffierten uns sicher über Sloweniens Straßen und quälten die Busse über z.T. steile Schotterwege zu den Startplätzen.

Dass die Gruppe bei all den super Bedingungen immer gut drauf war, versteht sich fast von selbst.

Vielen vielen Dank an Aksel und sein Team!

Bis zum nächsten Jahr!!

- Hannelore

Bernhard zur Nordslowenien-Flugwoche FSB34.20:
War eine tolle Woche!

War eine tolle Woche!

Wir konnten, Dank der Erfahrungen unserer Fluglehrer, täglich schöne Flüge machen und die Geselligkeit kam auch nicht zu kurz.

- Bernhard

Hubert zur Slowenien-Flugwoche FS32.20:
Diese Woche ist absolut weiterzuempfehlen.

Top Team - gehaltvolle Infos und super Flugbegleitung.

Diese Woche ist absolut weiterzuempfehlen. Wir hatten nur Pech mit schlechtem Wetter, das Team hat dies jedoch mit phantastischen Schulungen überkompensiert.

Jederzeit wieder!

- Hubert

Andreas zur Slowenien-Flugwoche FS32.20:
...fachlich, didaktisch als auch menschlich super..

Nobbi und Hauke haben, trotz schlechten Wetters, bewiesen, dass sie sowohl fachlich, didaktisch als auch menschlich super abliefern können.

Gerne wieder!

- Andreas

Jan zur Nordslowenien-Flugwoche FSB30.20:
...schon mehrfach dabei...

Fast alle Teilnehmer waren schon mehrfach dabei, das spricht für sich!

- Jan