Feedback zur Nordslowenien-Flugwoche

Christoph zur Slowenien-Flugwoche FSB37.15:
...eines der Topp-Events von Papillon!!!

Mit Aksel und Veljo (und Franzl) nach Slowenien ist eines der Topp-Events von Papillon!!!
Landschaftlich wunderschöne und ganz unterschiedliche Fluggebiete, die dem Neuling wie dem Experten noch was geben, eine hervorragende Betreuung (in der Intensität individuell auf den Könnensstand abgestimmt) und ein richtig gutes Team!

Veljos Begeisterung fürs Gleitschirmfliegen und für sein Land sind herrlich, unübertroffen und ansteckend. Er bringt jeden sicher in die Luft und freut sich mit einem über erfolgreiche Flüge. Sehr nett die spontane Idee mit den Maiskolben als Trophäe für die höchsten Flüge!!!

Da das Fliegen auch bei Aksel mehr Leidenschaft als Job ist, hat er uns jede Gelegenheit zum Fliegen nutzen lassen. Da haben er und Veljo schon mal auf eine Pause verzichtet, während die Teilnehmer individuell pausieren durften.

Dank Aksels akribischer Arbeit mit diversen Internet-Meteo-Quellen und der Erfahrung und Ortskenntnis von Veljo u. Franzl haben wir jeden Tag fliegen können (im Gegensatz zu einer anderen deutschen Gruppe, die 2 Pausetage einlegen musste). Wir sind in 5 verschiedenen Fluggebieten von 7 verschiedenen Startplätzen auf 18 Flüge gekommen!!! Und Wahnsinn! Selbst ich hab's endlich geschafft, mehrfach oben zu bleiben - einmal sogar 2 Std.!!!

Da hatten wir keine Chance, am vielfältigen Touristikprogramm mit der sympathischen Elise und dem süßen Pepe teil zu nehmen. Dies überließen wir gerne den mitgereisten Begleitpersonen.

Abends auf der Terrasse der sehr gut gewählten Pension Zaplata beim Landebier/ -wein genieße ich die noch warme Abendsonne und das spürbare Interesse von Aksel an jedem einzelnen Teilnehmer, das weit über das Fliegen hinausgeht. Auch etwas Besonderes an dieser rundum super Flugreise! Ich werde sicher wieder mitfahren.

Herzliche Grüße, Christoph

Eva zur Slowenienflugwoche FSB38.15:
Vielen Dank für eine sehr nachhaltige und beeindruckende Woche!

Vielen Dank für die tolle Reise und die stets sichere Flugbetreuung! Nicht nur ich habe grandiose Flüge mit tollen Erfahrungen gesammelt, sondern auch einige andere aus unserer kleinen Gruppe.

Darüber hinaus haben Aksel, Franc und Veljo ein perfektes Alternativprogramm auf die Beine gestellt, wenn es mal mit dem Regenschirm raus ging, sodass gar keine schlechte Laune aufkommen konnte.

Für alle war es sicherlich eine sehr abwechslungsreiche Woche, egal ob Anfänger oder Erfahrener, da ihr uns einige neue Fluggebiete zeigen konntet und für jeden die passende Herausforderung in petto hattet. Vielen Dank für eine sehr nachhaltige und beeindruckende Woche! - Eva

Holger zur Slowenien-Flugwoche FSB37.15:
An allen sechs Tagen konnten wir so viel fliegen, dass das am Ende des Tages jeder Teilnehmer sich, von den Flügen wohlig gesättigt, zurücklehnen konnte.

Als wir das im letzten Jahr in Slowenien fliegen waren, war das Wetter schon gut und ich habe dabei viel gelernt. Aber diese Reise hat das noch mal um Längen getoppt! An allen sechs Tagen konnten wir so viel fliegen, dass das am Ende des Tages jeder Teilnehmer sich, von den Flügen wohlig gesättigt, zurücklehnen konnte.

Auch die Vielfältigkeit der Fluggebiete und die Schönheit der Landschaft ist immer wieder überwältigend. Da waren lange Soaring-Kanten, Starts über der Baumgrenze, Flüge in den Sonnenuntergang, Überquerungen von großen Seen, riesige Landeplätze usw..

Die Betreuung, ja die konnte gar nicht besser sein. Aksel hat jeden Flieger genau so viel betreut, das er sich immer sicher fühlte aber seinen Freiheitswillen niemals einschränkte. Franz war die gute Seele für die Hintergrundaufgaben, er hatte immer das Fluggebiet parat, was zum Wetter und der Gruppe passte.

Auch fuhr er uns immer wieder sicher auf jeden Berg. Und zu guter letzt kümmerte Velijo um die Betreuung bei den Starts. - Holger

Jan zur Bled-Flugwoche FSB30.15:
Es war die schönste Woche des Jahres.

JoergDie Slowenienreise war einfach traumhaft. Wunderschöne Landschaften (gerade Bohinj-See) und sehr freundliche Menschen. Wir waren jeden Tag in der Luft.

Es war die schönste Woche des Jahres. Vielen Dank nochmals an Aksel, Elise, (Pepe), Veljo, Franz (Obulus) und dem Urlauber Boris mit Oskar für den unvergesslichen Urlaub. - Jan

Sascha zur Slowenien-Bled-Flugwoche FSB30.15:
...hat meine Erwartungen absolut über-erfüllt.

Die Flugwoche in Slowenien hat meine Erwartungen absolut über-erfüllt. Dank der hervorragenden Betreuung durch Aksel, aber durch die Locals Veljo und Franz sind wir jeden Tag abgehoben und konnten dabei bis zu 6 traumhafte Fluggebiete erschließen.

Ein unvergessliches Highlight ist der Flug am Bohinj See, ein perfektes Fleckchen Erde für Genuss- , sowie ambitionierte Piloten. Darüber hinaus hat mich das Land & Leute einfach so positiv überrascht dass ich sicher nicht zum letzten mitgefahren bin.

Vielen Dank für eine tolle Woche! - Sascha

Eva zur Slowenien-Flugwoche FSB30.15:
Als bekennende "Wiederholungstäterin" kann ich die Flugwoche [...] nur empfehlen.

Als bekennende "Wiederholungstäterin" kann ich die Flugwoche aufgrund der hervorragenden Betreuung durch Aksel und sein Team, der schönen Fluggebiete und der freundlichen und guten Unterbringung im Hotel Zaplata nur empfehlen. Eva

Eva zur Bled-Flugwoche FSB26.15:
Auch die zweite Reise hat mich absolut begeistert.

Auch die zweite Reise hat mich absolut begeistert. Ich kann die Reise allen empfehlen, die schöne Fluggebiete und eine nette und kompetente Betreuung suchen. - Eva