Die Förstina-Sprudel Mineral- und Heilquelle Ehrhardt & Sohn GmbH & Co. hebt mit Papillon ab

Förstina-Sprudel Mineral- und Heilquelle Ehrhardt & Sohn GmbH & Co.
Förstina-Sprudel Mineral- und Heilquelle Ehrhardt & Sohn GmbH & Co.

In die Rhön verliebt

„Förstina Sprudel, der Schatz der Rhön“ – mit diesem Slogan unterstreicht der Mineralbrunnen aus Eichenzell die enge Verbundenheit zu seiner Herkunft und Heimat. Über 400 Mitarbeiter produzieren Heilwasser, Mineralwässer, Schorlen und Limonaden.

Dabei legt das Unternehmen Wert darauf, dass ausschließlich in echte Mehrwegflaschen aus Glas und PET abgefüllt wird. Besonders stolz ist man bei Förstina auf das calciumreiche Mineralwasser, ein echtes Geschenk der Rhön. Daher kommt auch die besondere Liebe zur Heimat.

Mit großem Engagement unterstützt der Brunnenbetrieb Vereine, kulturelle Veranstaltungen und soziale Einrichtungen, um den Zusammenhalt und den herzlichen Charme in der Rhön zu fördern. „Mit einem Gleitschirm hat man die Möglichkeit, unsere herrliche Landschaft lautlos von oben zu betrachten. Gibt es was Schöneres?“ schwärmt Peter Seufert, Marketingleiter in Eichenzell.

„Die Wasserkuppe ist das Herz unserer Heimat. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass der Berg der Flieger für die Besucher aus nah und fern lebendig bleibt. Da ist der Gleitschirmflug mit der Flugschule „Papillon“ ein festes und wichtiges Element. Deshalb engagieren wir uns hier als Sponsor.“

Foerstina

Förstina-Sprudel Mineral- und Heilquelle
Ehrhardt & Sohn GmbH & Co.
Rhönstraße 42-52
36124 Eichenzell-Lütter