Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz

Der zweite Teil der Ausbildung umfasst die Alpin-Höhenflüge und das Trainingsprogramm für die praktische Prüfung. In dieser Woche schließen Flugschüler mit abgeschlossenem Kombikurs ihre Pflichtausbildung zur A-Lizenz ab.

Kursablauf

Der Kursablauf entspricht dem Papillon Schulungsstandard und hat sich bereits tausendfach in der Praxis bewährt.

1.Tag: Anreise, Check In, Eröffnungsbriefing, Vorstellungsrunde

2. Tag: Start-, Landeplatz- und Geländebesprechung, erste Höhenflüge, gemeinsames Kennenlernen, abendliche Reflexion von Starts und Landungen

3. Tag: Starttechnik verfeinern, Ohrenanlegen; Almwanderung oder Hüttenabend

4. Tag: Leitlinienacht, optimale Kreise, Vorbereitung für erste Thermikflüge, abendliche Videoanalyse

5. Tag: Erfliegen der Geschwindigkeiten "Bestes Gleiten",  "Geringstes Sinken" und  "Maximalgeschwindigkeit mit  Speedsystem"; Themenabend

6. Tag: "Rollen und Nicken"*, erste Thermikansätze erfliegen, Vorbereitung und Generalprobe DHV Prüfung,  Ausfüllen der Ausbildungsbücher, Präsentation und Austausch der Bilder der Woche

7. Tag: Prüfung, abends Fliegerparty

8. Tag: Ausweichtag, Abfliegen, Rückreise

A-Lizenz Gleitschirm
Gleitschirm-Kombikurs 
mit Abschluss Höhenflugausweis
Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa
Höhenflugschulung mit Abschluss
A-Lizenz
So Mo Di Mi Do Fr Sa So

 

Feedback zur Dolomiten-Höhenflugschulungen

Gunars zur Höhenflugschulung DH08.04:
Köstlich und erhebend

Liebe Flugschule Papillon,

hiermit möchte ich mich auf diesem Wege nochmals rechtherzlich bedanken bei Andeas, Sven, Rainer und Eva für die gute Betreuung während der Höhenflugschulung in Lüsen vom 06.06.-13.06.04.

Besonderen dank gilt Andreas für das gute Gefühl und die Sicherheit während des Fluges die er vermittelt hatte, und auch vielen Dank nochmals an Sven der die Gruppe zu einer sicheren Landung verholfen hat, auch Rainer sei gedankt für die letzten kritischen Blicke auf die Ausrüstung vor der Startfreigabe, die die letzte Unsicherheit verschwinden ließ und zum Schluß vielen Dank auch an Eva die organisatorisch alles bestens im Griff hatte und die Gruppe durch den unermüdlichen Fahrdienst wieder sicher an den Startplatz gebracht hat.

In diesem Sinne macht weiter so.

Gunars

Joe zu RK05 und DH14:
Danke für die super Ausbildung...

Hallo liebe Leute von der Wasserkuppe,

da ich am Freitag endlich meinen A-Schein im Briefkasten gefunden habe bin ganz happy.

Ich kann euch nur Lob aussprechen, sei es mein K5 Kurs mit der "Rakete Zenzi", zwischenzeitliche Höhenflugbetreuung oder mein D14 mit Ina, Eva, Schubi und allen anderen Helfern wie auch dem Prüfer Thomas.

Danke für die super Ausbildung, ich kann euch alle nur weiterempfehlen.

Grüße auch an alle Mitstreiter von der D14 Woche.

"Joe" Joachim Hähnle

Petra zur Dolomiten-Höhenflugschulung DH09.03:
Betreuung durch Hauke und Markus war super

hallo Zusammen,

bin am Wochenende aus Lüsen zurückgekommen, die Betreuung durch Hauke und Markus war super, sie haben aus allem immer das Beste gemacht und ihre Entscheidungen immer zu unserer Sicherheit getroffen. Hauke mach weiter so.

Gruß Petra

 

Matthias zur Dolomiten-Höhenflugschulung DH09.03:
Lüsen ist geil

Lüsen ist geil, das musste ich zum Glück vorletzte Woche feststellen.

Dank dieser Woche bin ich noch fanatischer auf Fliegen wie vorher. Da ich zwischen Kombikurs Röhn und Lüsen jedes Wochenende auf der Wasserkuppe war (drei Wochenenden) aber leider nur drei betreute Höhenflüge geschafft hab war ich umso mehr aus dem Häuschen als ich dann am letzten Tag in Lüsen doch noch meine Prüfung machen konnte.

Dank dem geilen Wetter (jeden Tag Sonnenschein), eurer guten Bereuung, dem schnellen Shuttlebus-Service (zum Glück ist der Bus erst auf der Heimfahrt kaputt gegangen und nicht schon in Lüsen:) ). Ich werde auf jeden Fall zum Wiederholungstäter, und spätestens an Ostern wieder nach Lüsen kommen, nach Dune de Pyla und Motor-lizenz.

Da ich bei uns nicht fliegen kann werd ich eh fast jedes Wochenende bei euch auf der Wasserkuppe sein, deshalb: bis zum Wochenende :)

MfG Matthias

Wilfried zur Dolomiten-Höhenflugschulung DH02:
professionelle Schulung sowie die ruhige und humorvolle Art der Betreuung

Hallo Schuby und Team !

Nach glücklich erfolgter Heimreise von Lüsen möchte ich es nicht versäumen Euch für die ereignisreiche Woche in beeindruckender Umgebung ganz herzlich zu danken.

Nur durch die professionelle Schulung sowie die ruhige und humorvolle Art der Betreuung war es mir möglich, trotz der widrigen Witterungsverhältnisse, die Ausbildung und Prüfung zum A -Schein erfolgreich abzuschließen.

Auch das gute Essen und die lustige Gesellschaft waren mir eine große Hilfe, so dass ich bestimmt noch öfter bei Euch auftauchen werde.

Bis bald

Wilfried