Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz

Der zweite Teil der Ausbildung umfasst die Alpin-Höhenflüge und das Trainingsprogramm für die praktische Prüfung. In dieser Woche schließen Flugschüler mit abgeschlossenem Kombikurs ihre Pflichtausbildung zur A-Lizenz ab.

Kursablauf

Der Kursablauf entspricht dem Papillon Schulungsstandard und hat sich bereits tausendfach in der Praxis bewährt.

1.Tag: Anreise, Check In, Eröffnungsbriefing, Vorstellungsrunde

2. Tag: Start-, Landeplatz- und Geländebesprechung, erste Höhenflüge, gemeinsames Kennenlernen, abendliche Reflexion von Starts und Landungen

3. Tag: Starttechnik verfeinern, Ohrenanlegen; Almwanderung oder Hüttenabend

4. Tag: Leitlinienacht, optimale Kreise, Vorbereitung für erste Thermikflüge, abendliche Videoanalyse

5. Tag: Erfliegen der Geschwindigkeiten "Bestes Gleiten",  "Geringstes Sinken" und  "Maximalgeschwindigkeit mit  Speedsystem"; Themenabend

6. Tag: "Rollen und Nicken"*, erste Thermikansätze erfliegen, Vorbereitung und Generalprobe DHV Prüfung,  Ausfüllen der Ausbildungsbücher, Präsentation und Austausch der Bilder der Woche

7. Tag: Prüfung, abends Fliegerparty

8. Tag: Ausweichtag, Abfliegen, Rückreise

A-Lizenz Gleitschirm
Gleitschirm-Kombikurs 
mit Abschluss Höhenflugausweis
Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa
Höhenflugschulung mit Abschluss
A-Lizenz
So Mo Di Mi Do Fr Sa So

 

Feedback zur Dolomiten-Höhenflugschulungen

Wanda zur Höhenflugschulung DH40.17:
...in jeder Hinsicht gut und professionell organisiert

Es war eine sehr angenehme Zeit in Lüsen mit gleichgesinnten Menschen. Der Kurs in jeder Hinsicht gut und professionell organisiert.

Die Fluglehrerinnen Anna-Lena und Marina  und Michele im Hintergrund, sympathisch, nett und sehr engagiert immer mit Leib und Seele dabei. Wetter hat leider nicht die ganze Woche mitgespielt aber ich komme gerne wieder um weiter zu machen :-) :-)

- Wanda

Markus zur Höhenflugschulung DH39.17:
Freue mich schon auf die nächsten Flugreisen mit Papillon
Markus

Die Woche in Lüsen war nicht nur vom Wetter her klasse, angereist mit 17 Höhenflügen haben wir es geschafft bis Samstag 40 Höhenflüge zu sammeln und anschließend die Prüfung zu fliegen und zu bestehen.

Dank an Tobias (Tal) und Tobias (Berg) für die super Betreuung. Freue mich schon auf die nächsten Flugreisen mit Papillon.

See  you Up in the sky, Markus

Holger zur Höhenflugschulung DH37.17:
Der erste Flug vom Tulperhof war der Hammer

Hallo liebe Flieger oder die, die es noch werden wollen. Der letzte Teil des Kombikurses ist geschafft. Eine Woche in Lüsen fliegen.

Wer hier nicht vom Fliegen gepackt wird...dann weis ich auch nicht..

Der erste Flug vom Tulperhof war der Hammer. Die Woche war einfach toll. Verhungern kann man bei Erna auch nicht, eher braucht man einen neuen Schirm.

Die Betreuung war einwandfrei und hat viel Spaß gemacht. Vielen Dank an Klaus, Iris und Tim für diese schöne Woche.
- Holger

Josef zur Höhenflugschulung DH36.17:
Die Trainer Sinje und Johannes haben mich kompetent und jederzeit sicher durch die Woche geführt.

Die Trainer Sinje und Johannes haben mich kompetent und jederzeit sicher durch die Woche geführt.

Ich hatte jederzeit das Gefühl, das ich trotz meiner fehlenden Erfahrung sicher in den Himmel und auch wieder auf die Erde komme.
- Josef

Sven zur Höhenflugschulung DH36.17:
Toller Kurs mit netten Leuten und kompetentem Team.

Toller Kurs mit netten Leuten und kompetentem Team. Gute Orga und individuelle Betreuung. Gerne wieder!
- Sven

Dieter zur Lüsen-Höhenflugschulung DH35.17:
Jederzeit und gerne wieder.

Ein toller Lehrgang mit hoch motivierten und professionellen Ausbilder/-innen. Jederzeit und gerne wieder.
- Dieter

Torsten zur Höhenflugschulung DH35.17:
eine sehr lehrreiche und tolle Betreuung

Sehr schöne Schulungswoche mit anfänglich tollem Flugwetter. Vielen Dank nochmal an Christina und Sinje für eine sehr lehrreiche und tolle Betreuung.

- Torsten