Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz

Der zweite Teil der Ausbildung umfasst die Alpin-Höhenflüge und das Trainingsprogramm für die praktische Prüfung. In dieser Woche schließen Flugschüler mit abgeschlossenem Kombikurs ihre Pflichtausbildung zur A-Lizenz ab.

Kursablauf

Der Kursablauf entspricht dem Papillon Schulungsstandard und hat sich bereits tausendfach in der Praxis bewährt.

1.Tag: Anreise, Check In, Eröffnungsbriefing, Vorstellungsrunde

2. Tag: Start-, Landeplatz- und Geländebesprechung, erste Höhenflüge, gemeinsames Kennenlernen, abendliche Reflexion von Starts und Landungen

3. Tag: Starttechnik verfeinern, Ohrenanlegen; Almwanderung oder Hüttenabend

4. Tag: Leitlinienacht, optimale Kreise, Vorbereitung für erste Thermikflüge, abendliche Videoanalyse

5. Tag: Erfliegen der Geschwindigkeiten "Bestes Gleiten",  "Geringstes Sinken" und  "Maximalgeschwindigkeit mit  Speedsystem"; Themenabend

6. Tag: "Rollen und Nicken"*, erste Thermikansätze erfliegen, Vorbereitung und Generalprobe DHV Prüfung,  Ausfüllen der Ausbildungsbücher, Präsentation und Austausch der Bilder der Woche

7. Tag: Prüfung, abends Fliegerparty

8. Tag: Ausweichtag, Abfliegen, Rückreise

A-Lizenz Gleitschirm
Gleitschirm-Kombikurs 
mit Abschluss Höhenflugausweis
Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa
Höhenflugschulung mit Abschluss
A-Lizenz
So Mo Di Mi Do Fr Sa So

 

Feedback zur Dolomiten-Höhenflugschulungen

Matthias zur Höhenflugschulung DH35.18:
#seeyouupinthesky

Durch die sehr gute Höhenflugschulung durch die Fluglehrer war die Prüfung zur A-Lizenz dann kein Problem mehr.

Das klasse Ambiente rund um den Tulper Hof hat diese Woche zu einer unvergesslichen Zeit gemacht.

#seeyouupinthesky

- Matthias

Annika zur Höhenflugschulung DH35.18:
Ich fühlte mich hervorragend betreut und hatte jede Menge Spaß!

Coole Gruppe, noch bessere Fluglehrer und absolut geiles Wetter. So lässt sich eigentlich meine letzte Flugwoche am besten beschreiben.

Ich fühlte mich hervorragend betreut und hatte jede Menge Spaß! Auch diese zweite Woche in Lüsen bereue ich kein Stück. In meiner Technik bin ich noch sicherer geworden und fliege jetzt mit mehr Selbstbewusstsein!

Und natürlich das beste an der ganzen Aktion: ich hab endlich meine A Lizenz bekommen! Ein großes Dankeschön nochmal an das gesamte Team für die tolle Betreuung und hervorragende Ausbildung!

- Annika

Detlef zur Höhenflugschulung DH35.18:
Lüsen ist einfach cool

Lüsen ist einfach cool - Muss man mal gemacht haben!

Detlef

Maurice zur Höhenflugschulung DH32.18:
Ganz tolle Betreuung von der ersten bis zur letzten Minute

Liebes Papillon Team, die Schulung in Lüsen mit Mira und Sinje war ein Mega Erlebnis.

Ganz tolle Betreuung von der ersten bis zur letzten Minute. Die Unterkunft sucht ihres Gleichen. Auch hier wurden wir von einem tollem Team betreut. Ihr habt hier in Lüsen die allerbesten Voraussetzungen geschaffen, damit es uns Flugschüler nicht nur gut, sonder wirklich spitze geht. Es fehlt an nichts.

Unsere Fluglehrerinnen gebührt Lob in den allerhöchsten Tönen. Mega! - einfach super.
Sinje und Mira Ihr seid ....wow! :-) Vielen lieben Dank für eure Betreuung.

Ein Wort noch über den Prüfer "Josh"

Josh, Du bist ein richtig feiner Kerl. Vielen Dank für deine tolle und faire Prüfung.
Tolle Ansprache  - so wünscht sich das sicherlich jeder Prüfling.

Allzeit guten Flug und happy Landing

Maurice :-)

Philipp zur Höhenflugschulung DH32.18:
Prima Kombination aus Unterkunft und Flugbetrieb

Prima Kombination aus Unterkunft und Flugbetrieb. Alles geht Hand in Hand. Hervorragende Location, auch was die lokalen Wetterbedingungen und Geländevoraussetzungen angeht.

Nach der Prüfung waren sogar erste Thermikflüge unter fachkundiger Aufsicht und Anleitung möglich. Danke dafür!

- Philipp

Bastian zur Höhenflugschulung DH32.18:
Wir wurden super auf die Prüfung vorbereitet, an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an Sinje und Mira

Lüsen ist der perfekte Ort für Höhenflug-Schulung, selbst an Tagen an denen das Wetter schlecht angekündigt wurde, war es im Fluggebiet durch die Berge geschützt und wir konnten super viele Flüge sammeln.(28 Stück in einer Woche)

Wir wurden super auf die Prüfung vorbereitet, an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an Sinje und Mira. Selbst unser Prüfer „Josh“ des DHV‘s war begeistert wie die beiden Fluglehrerinnen uns vorbereitet haben.

Zur Prüfung selbst ein fettes Dankeschön an Jürgen „Josh“ Stalla, der uns die Nervosität vor der Prüfung fast komplett nehmen konnte. Selbst die Prüfung hat richtig viel Spaß gemacht!

Bestimmt wird man sich wiedersehen, ob auf der Wasserkuppe oder bei anderen Kursen oder Veranstaltungen von Papillon. Also vielen Dank an Sinje, Mira und Josh für die tollen Tage.

- Bastian

Harald zur Höhenflugschulung DH32.18:
Und danach als Krönung der erste Thermikflug...

Tolle Höhenflugschulung in Lüsen.

Vor allem Danke an unsere Fluglehrerinnen Sinje + Mira, die den kompletten Kurs sicher durch die Prüfung brachten!

Und danach als Krönung der erste Thermikflug... :-)

- Harald