Gleitschirm-Grundkurs

An vier Tagen erlernst du die Grundlagen des Gleitschirmfliegens bis hin zum ersten selbständigen Höhenflug mit Funkbetreuung!

A-Lizenz Gleitschirm
Gleitschirm-Grundkurs
(vier Tage)
Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa
Höhenflugschulung mit Abschluss
A-Lizenz
So Mo Di Mi Do Fr Sa So

Unsere Empfehlung

Den Grundkurs empfehlen wir allen, die einen Einstieg ins Paragliding wünschen, aber keine ganze Woche Urlaub am Stück haben. Da der Grundkurs bereits bis zum ersten Höhenflug heranführt, bekommst du hier schon eine Vorstellung, worauf du dich in der weiteren Ausbildung zur A-Lizenz freuen darfst!

Tipp: Kombiniere den Grund- und den Aufbaukurs und profitiere von der kompakten Ausbildung mit Abschluss Höhenflugausweis. Dieser Kombikurs ist außerdem auch günstiger als die Grund- und Aufbaukurse einzeln.

Wie gehts nach dem Grundkurs weiter?

Mit Abschluss des Grundkurses hast du dich für die Teilnahme an einem Gleitschirm-Aufbaukurs qualifiziert. Diese Kurse bieten wir immer im Anschluss an die Grundkurse an.

Feedback zu Gleitschirm-Grundkursen

Walter zum Grundkurs EG17.15:

...eine tolle Truppe... hier haben alle das Herz am rechten Fleck....
Walla

Frank zum Gleitschirm-Grundkurs EG24.14:
Von der ersten Minute habe ich mich rund herum gut betreut gefühlt.

FrankHallo liebes Team von Papillon- Sauerland,

vom 07.06 bis zum 10.06 habe ich an Eurem Grundkurs in Elpe / Sauerland teilnehmen können. Von der ersten Minute habe ich mich rund herum gut betreut gefühlt. Das Team Aksel Seul haben uns Schritt für Schritt an die neue Materie "Fliegen" herangeführt.

Neben dem Spass wurde das benötigte Fachwissen sehr interessant vermittelt. Das Highlight aber war mein erster kleinerer Flug ( oder sagen wir Hüpfer ? :-) ) es war unbeschreiblich und ich war überwältigt. Es wurde bereits viel geschrieben, jedoch kann kein Wort das Gefühl beschreiben, wenn man das erste Mal wirklich abhebt.

Während der Flüge fühlte ich mich sehr sicher, weil ich immer über Funk mit Aksel verbunden war. Er vermittelte stets eine souveräne Ruhe und half, die kleinen Anfängerfehler in den Griff zu bekommen.

Neben einem guten Fluglehrer, habe ich auch einen Menschen gefunden, der seinen Beruf lebt und den man einfach mögen muss. An dieser Steller noch einmal ein spezielles Dank auch an Liese und Veljo... die das Team angenehm abrunden.

Christiane und Rudi zum Grundkurs RG40.12:
wir werden uns wieder sehen!

Hallo liebes Papillonteam,

herzlichen Dank für den tollen Grundkurs vom 29.09. - 02.10.2012.

Es hat alles gestimmt:

  • Wetter: phantastisch, hätte nicht besser sein können!
  • Organisation: professionell, klasse!
  • Schirme und Gurtzeug: toll
  • Fluglehrer (Start- und Landeplatz): einsame Spitze
  • Betreuung: Bestens

Wir hatten 4 Tage Spaß, Anstrengung, phantastische, neue Eindrücke, viel neuen Input, und freuen uns nun auf's Weitermachen im nächsten Jahr.

Wir hoffen dann den Aufbaukurs wieder mit Wuppi und Ina machen zu können.

Vielen Dank an Alle, wir werden uns wieder sehen!

Bis dahin liebe Grüße

Christiane und Rudi

Lothar zum Grundkurs EG39.12:
bedanke mich für den Grundkurs

Hallo Aksel,

komme leider erst heute dazu, mich noch einmal bei Dir und Elise für den Grundkurs Ende September zu bedanken. Obwohl das Wetter nich so toll war (wir konnten in den 4 Tagen nur an einem Vormittag fliegen), hast Du es doch geschafft, dass ich den Virus geschluckt habe und im Frühjahr weitermache (fand die Mischung von dir aus ernsthafter Schulung und dem Vermitteln "der möglichen Freiheit" beim Gleitschirm-Fliegen ohne viele Reglementierungen ganz toll).

[...]

Viele Grüße aus Bad Lippspringe
Lothar

Anke zum Grundkurs RG18.12:
Danke für den tollen Grundkurs

Danke für den tollen Grundkurs letztes Wochenende!! Könnte glatt die Kopfer packen und direkt weiter machen! Aber leider rufen meine Verpflichtungen! Aber wir kommen sicher wieder!! GLG an das ganze Team!!

Anke

Günther, Thomas und Peter zum Grundkurs RG37.09:
nochmals vielen Dank für die tolle Betreuung

Hallo an die Mannschaft auf der Waku,

nochmals vielen Dank für die tolle Betreuung der „rookies“ durch Euer Team! Hat trotz des Wetters enorm Spass gebracht, der Grundkurs vermittelt eine Vorstellung von dem, was mit welchem Aufwand wie möglich ist und macht Lust auf mehr. Wir bleiben auf alle Fälle dran und kommen wieder.

Nun grüßt aber bitte die verbliebenen „Kombikursler“ von uns ganz herzlich!! Viel Glück beim Fliegen und der Prüfung am Freitag! Danke, für die netten Gespräche und die Doppelkopfspezialausbildung!

Also dann bis bald,

Günther, Thomas und Peter

Ralf zum Grundkurs RG36.09:
es hat einen Riesenspaß gemacht bei Euch!!!

Liebes Papillon-Team,

gestern Abend noch Gleitschirm... heute morgen Schreibtisch... so muss er sich anfühlen - der Full Stall. Ich habe ca. 3 Sekunden die Arme tief durchgestreckt, dann sanft ausgeleitet, bin noch mal kräftig hin und her gependelt und konnte mich dann erst der Arbeit widmen. Mittags hatte ich noch einen seitlichen Einklapper als meine Gedanken erneut zum Flughang abschweiften.

Es war nur der Grundkurs, nur 4 Tage, aber es hat einen Riesenspaß gemacht bei Euch!!!  Und die Gier auf Fortsetzung brennt.

Mein Dank für diese tolle Zeit gilt dem gesamten Team, das uns betreut hat, aber vor allem dem großartigen Frontman Boris, der uns die gesamten 4 Tage intensiv begleitet hat (auch ohne Schirm). Tja Boris, Du vermittelst tatsächlich den Eindruck großer Kompetenz, kannst die auch noch in passender Art und Weise den flugbegierigen Schülern weitergeben und zeigst jede Menge Herzblut für diesen Sport, so dass es doch eine Freude ist, den Flughang immer wieder zu erklimmen (für den Grundkurs gilt ja wohl: wenn Du fliegen willst, musst Du erst mal laufen können).

Viele (voller Neid gesendeten) Grüße an den Kombikurs mit den besten Wünschen für weitere tolle Flüge! Ich werde statt dessen morgen früh nur die Bettdecke zügig aufziehen, den Kontrollblick zur Decke richten und dann ….Laufen, Laufen Laufen (leider nur ins Badezimmer).

Beste Grüße aus dem Bergischen Land

Ralph Krämer