Gleitsegel-Wetterprognose

Bestelle dir jetzt das Papillon Fliegermail und du bekommst wöchentlich alle wichtigen Infos kostenlos per E-Mail:

  • Gleitsegel-Wetterprognose für die Mittelgebirge und die Alpen
  • Fachbeiträge rund um Technik und Flugsport
  • Neues aus der Gleitschirmszene
  • Termine, Infos und Feedback zu Gleitschirmreisen

Fliegermail bestellen...

Papillon Paragliding

Fliegermail Nr. 746
23. November 2017

PapillonWasserkuppeSauerlandLüsenStubaiRuhpoldingMotorReisenShop
Fliegermail
Gewinner Fotowettbewerb 2017 | Fliegermail online lesen...
Flugwetterprognose, Gewinner: Fotowettbewerb 2017, Venetien: Restplätze ab 3.12, Einladung: Sicherheitssymposium, RDG: Vereinsnews, Schnäppchen: Radical 3, Feedback

Liebe Flugsportfreunde,

unsere Leser haben abgestimmt und die besten Fliegerfotos 2017 gewählt! Die Gewinner stellen wir in der heutigen Fliegermail vor.

Wenn du am Weihnachtsbuffet am 2. Dezember teilnehmen möchtest, melde dich bitte jetzt an.

See you UP in the sky,
Dein Papillon-Team

Venetien
Freie Restplätze für die Venetien-Flugsafari mit Moni ab Sonntag, 3.12.
Flugwetterprognose vom 23. November 2017
Mittelgebirge

Freitag, 24.11.: Ein Randtief, das zu einem umfangreichen Tiefdrucksystem über Skandinavien gehört, überquert Deutschland und führt wieder kältere Luft heran. In den Nachmittagsstunden setzt bei kräftigem Südwestwind Regen ein.

Samstag: In den Hochlagen geht der Regen allmählich in Schnee über. Der Wind ist zwar schwach, aber aufgrund der starken Schnee- und Regenfälle ist an Fliegen nicht zu denken. Das Wochenende eignet sich hervorragend für Theorieseminare.

Mit Sonntag beginnt der erste Tag einer Dauerfrostperiode obehalb von 600m, die bis zum Ende des einigermaßen seriösen Trendzeitraumes anhalten wird. Der Wind weht aus West und ist moderat. Die Schneefälle lassen aber wenn überhaupt nur kurze Fenster für Outdoor-Aktivitäten zu.

Alpen

Die zurückliegende Woche hatte nochmal richtig gute Flugtage mit sehr guten Schulungs- und aufgrund der schwachen Thermiken herausragend guten Genussfliegerbedingungen.

Das gute Wetter der letzten Wochen machte es möglich: Einige Flugschüler absolvierten Mitte November innerhalb von nur 14 Tagen ihre komplette Ausbildung zur A-Lizenz!

Freitag, 24.11.: Der Hochdruckeinfluss in den Alpen lässt langsam nach und der Wind dreht in Kammlagen unter Auffrischung auf Süd.

Samstag: Es staut sich auf der Südseite und beginnt oberhalb von 1000m zu schneien. In der Nacht zum

Am Sonntag dreht der Wind auf Nord. Es klart auf und beginnt windig zu werden. Auf der Nordseite führt die sich in den kommenden 8 Tagen einstellende Wetterlage zu einer Einwinterung mit teilweise hohen Neuschneemengen in den Hochlagen.

Das Wochenende ist aus derzeitiger Sicht für Ausflüge in die Alpen nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Skifahren im Schneetreiben geht da noch eher als Fliegen.

- Andreas Schubert, Papillon Paragliding

Das Wochenende 25. - 26.11. 2017
Wasserkuppe/Rhön: Winteröffnungszeiten beachten
  • Bitte beachte unsere Winteröffnungszeiten: Das Papillon Flugcenter und der Fliegershop haben von Montag bis Sonntag täglich von 9 bis 17 Uhr für dich geöffnet - auch am Wochenende. In dieser Zeit sind wir auch unter Tel. 06654 - 75 48 zu erreichen.

  • Das Rettungsgeräte-Wurftraining startet programmgemäß am Sonntag, 26.11. um 10:30 Uhr im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe und ist ausgebucht.

  • Gleitschirm-Tandemflüge: Die Terminvereinbarung für Gleitschirm-Tandemflüge in der Rhön läuft einfach und bequem über unsere Webseite tandemwelt.de.
Hochsauerland / Elpe
  • Der Paragliding-Servicebetrieb im Sauerland für Checks, Trimm- und Packservice hat nach telefonischer Terminvereinbarung geöffnet.
Lüsen / Südtirol
  • Das Lüsenshuttle startet wieder am Sonntag, 23. Dezember um 11 Uhr von der Wasserkuppe aus nach Lüsen.
  • Weil Weihnachten und Silvester dieses Jahr auf Sonntage fallen, haben wir die Wochen am Jahreswechsel wie folgt angepasst:
    D52.17: Sa 23.12. bis Sa 30.12.2017
    D1.18: Sa 30.12. bis Sa 06.01.2018
    D2.18: So 07.01. bis So 14.01.2018
  • Ab 24.11. steht der aktualisierte Lüsen-Teamplan 2018 online zur Verfügung.
Stubai
  • Für alle, die Ski & Fly machen möchten: Die Schlick startet schon ab dem 02.12.
  • Tandemflüge sind täglich von 9 - 16:30 Uhr möglich.
  • Check & Fly Stubai: Von Ende Dezember bis Ende März erhalten die ersten 70 Checks eine Gratis-Tageskarte am Elfer und prompt ihren Schirm gecheckt.
Theorie- und Praxisprüfungen
  • Die nächste Theorieprüfung (Gleitschirm A-/B-Lizenz) auf der Wasserkuppe läuft zum Abschluss des nächsten Kombikurses.

  • Die nächste Praxisprüfung in Lüsen ist für Samstag, 25.11. geplant.

  • Im Stubai ist die DHV-Prüfung (Theorie und Praxis) nach Voranmeldung jeweils am Freitag und Samstag möglich.

Wenn du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, melde dich bitte vorher unter Tel. 06654-7548 an.

Einladung: Sicherheitssymposium und Papillon Pilotentreffen 2017 am 2. und 16. Dezember

Hiermit laden wir alle Pilotinnen und Piloten und ihre Familien und Freunde, sowie alle Flugsportinteressierte herzlich auf die Wasserkuppe ein.

Für das Weihnachtsbuffet am 2. Dezember gibts derzeit noch freie Plätze.

Programm am 2. Dezember zum Sicherheitssymposium

11 Uhr:
Paul Seren: Nun stell dich mal nicht so an...
Dipl. Ing. der Luft- und Raumfahrt, Papillon-Fluglehrer
Vortrag: Winkeliges aus der Aerodynamik ...zum Erweitern des „Blick-“Winkels um eine der sicherheitsrelevantesten aerodynamischen Einflussgrößen der Fliegerei
Paul
14 Uhr:
Robin Frieß, Andreas Schubert:
Die Unfallzahl halbieren: Pläne für noch mehr Sicherheit im Flugsport
DHV-Geschäftsführer im Interview mit Andreas Schubert
Robin - Karl - Andreas
15 Uhr:
Karl Slezak, Andreas Schubert

Sicherheitssymposium mit dem DHV-Sicherheitsreferent
Karl - Andreas
17 Uhr:
Verlosung der Tombola
Alle Besucher erhalten ein Gratislos für die große Tombola mit vielen wertvollen Preisen
Tombola
18 Uhr:
Artjom "Pascal" Kalinin: Hike & Fly Mont Blanc

Bildervortrag des Extremsportlers und Abenteurers über seine Besteigung und Befliegung des Mont Blanc im Herbst 2017
Pascal
ab 19 Uhr:
Gemütliches Weihnachtsbuffet

im Restaurant Peterchens Mondfahrt, Anmeldung erforderlich
Peterchens

Programm am 16. Dezember zum Papillon Pilotentreffen

11 Uhr:
Klaus Tillmann: Sizilien: Fliegen zwischen Traumstrand und Antike
Vortrag über das neue Papillon Gleitschirmreiseangebot am südlichsten Ende Europas
Klaus Tillmann
13 Uhr:
Philipp Medicus, Mario Eder: Gleitschirmentwicklung heute: Von der Idee zum fertigen Flügel
NOVA-Entwickler und Designer Philipp Medicus und NOVA-Cheftestpilot Mario Eder bieten einen spannenden Blick hinter die Kulissen des renommierten Gleitschirm-Herstellers NOVA.
Philipp - Mario
15.30 Uhr:
Mike Küng, Hannes Papesh
:
Vortrag vom Weltrekordler, Extremsportler, Testpilot und "Meister der Schirmbeherrschung" Mike Küng und Konstrukteur und Designer Hannes Papesh über ihre Arbeit.
Mike Kueng
17 Uhr:
Papillon Paragliding: Jens Salomon berichtet über neue Gleitschirme, Boris Kiauka über Papillon in China und Andreas Schubert über neue Flugschulangebote
JS - BK - AS
18 Uhr:
Verlosung der Tombola
Alle Besucher erhalten ein Gratislos für die große Tombola mit vielen wertvollen Preisen
Tombola
ab 19 Uhr:
Gemütliches Weihnachtsbuffet

im Restaurant Peterchens Mondfahrt, Anmeldung erforderlich
Peterchens

Die Tomobola-Preise 2017

Alle Besucher erhalten ein Gratislos für die große Papillon Tombola. An beiden Terminen verlosen wir jeweils:

  1. Preis: Ein neues Rettungssystem ADVANCE Companion 100 light im Wert von 990 €
  2. Preis: Eine Woche Lüsen: Schulung oder Thermik-Techniktraining, Streckenfliegen, oder einfach nur Flugurlaub
  3. Preis: Vier Tage im Soaring-Thermik-Rückwärtsstarttraining im Sauerland, in Ruhpolding oder in der Rhön
  4. Preis: Ein Groundhandlingtraining unter der Leitung von Mike Küng, Frühjahr oder Herbst 2018
  5. Preis: Ein Skyperformance-Wochenende Thermikfliegen in der Rhön
  6. -7. Preis: Je ein Wochenende Meteorologieseminar oder Rückwärtsstarttraining 2018
  7. -10. Preis: Je ein Buch Gesamtwerk Paragliding - Band 1: Meteorologie
  8. -20. Preis: Je ein Paragliding-Papillonshirt

Rahmenprogramm

In den Mittagsstunden gibt es für Kinder ein Unterhaltungsprogramm im großen Schulungsraum. Die Flugschule lädt ein zu gemeinsamer Gemütlichkeit, frischen Waffeln, Kaffee und Kuchen.

Weihnachtsmarkt

Beim Weihnachtsmarkt bieten wir viele Extrarabatte auf Vorführer, Ausstellungsgurte und Zubehör

Anmeldung zum Weihnachtsbuffet

Am 2. und am 16. Dezember serviert die Küchencrew vom Restaurant Peterchens Mondfahrt ein gemütliches und genussvolles Weihnachtsbuffet (Fleisch und vegetarisch). Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

RDG e.V. Vereinsnews

Liebe Pilotinnen und Piloten,

hiermit laden wir euch und eure Familien herzlich zur RDG Vereins-Weihnachtsfeier ein, die am Samstag, 9. Dezember 2017 ab 18 Uhr im Vereinsheim Radom auf der Wasserkuppe stattfindet.

Das Team vom Gasthof Ebersburg sorgt für das leibliche Wohl. Das Buffet wird von der Vereinskasse übernommen.

Für die Teilnahme an unserer Feier bitten wir dich um rechtzeitige Anmeldung. Wir können das Buffet nur vorbereiten, wenn wir wissen, wieviele Gäste wir begrüßen dürfen.

Deine Anmeldung für die Vereinsfeier sende bitte per Mail an service@rdg-ev.de und gib uns die Anzahl der teilnehmenden Personen an. Wir bestätigen dir postwendend die Anmeldung.

RDG e.V.
RDG stellt Vorstände der HLB-Sportfachgruppe HG und GS

Jörg und Remy besuchten die Jahreshauptversammlung der Sportfachgruppe HG und GS des Hessischen Luftsportbundes (HLB) und wurden als Nachfolger von Christoph Limpert zu Vorständen gewählt.

Herzlichen Glückwunsch!

Jörg hat hier einen kurzen Bericht von der HLB-Sitzung für dich zusammengefasst:

  • Es wurden Zuschüsse von EUR 2000 für die "2017 Charge Radomausbau" beschlossen. Dies sind ca. 20% des Budgets, welches der HLB verteilen konnte.
  • Die HLM findet 10-13.5. 2018 in Greifenburg statt. Es wurde beschlossen, die HLM auch als Ligadurchgang durchzuführen. Mark Wensauer hat dies bereits bestätigt und wir stehen bezügl. der Organisation in Kontakt.
  • Eventuell bekommen wir als Fachsparte zusätzliche Mittel aus dem Rücklauf der veruntreuten HLB-Mittel. Hier wurde beschlossen, die Einrichtung autarker Wetterstationen an Startplätzen und eventueller Geländeneuerschließungen zu finanzieren.
  • Es besteht Interesse, die Rhön Open 2018 mit einem HLB-Event zu verknüpfen, im Sinne eines hessischen Pilotentreffens - an dem eventuell alle Zweileiner-Piloten mit einem B-Schirm teilnehmen können.
Nachfolger gesucht

Harald wird sein Amt leider zur Verfügung stellen und bietet an, im kommenden Jahr einen Nachfolger „einzuarbeiten“. Falls jemand Interesse hat freuen wir uns über ein Feedback.

Lieber Harald, vielen Dank für Deine Arbeit und Dein Engagement all die Jahre!

Wir würden uns freuen, dich am 9. Dezember begrüßen zu dürfen. Ansonsten wünschen wir dir schon jetzt eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Flug ins neue Jahr!

Dein RDG-Vorstand

Die nächsten Papillon Gleitschirmreisen

Restplätze frei FV49.17: So., 03.12. - 09.12.17 - Venetien Flugwoche mit Moni - Restplätze
Restplätze frei FLA50.17: So., 10.12. - 17.12.17 - Lanzarote mit Thomas - Restplätze
frei DU52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
frei FM52.17: Di., 26.12. - 02.01.18 - Monaco-Flugwoche - freie Plätze
ausgebucht FA52.17: Mi., 27.12. - 03.01.18 - Algodonales-Flugwoche - ausgebucht
Restplätze frei DU1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - Lüsen-Flugurlaub - Restplätze
frei FA1.18: Mi., 03.01. - 10.01.18 - Algodonales-Flugwoche - freie Plätze

Dein Gleitschirm-Reisebüro: Papillon Terminfinder und Papillon Reisemagazin 2018

Jetzt ist es ganz einfach, die passende Gleitschirmreise zu finden.

Mit dem Papillon Terminfinder filterst du unser Reise- und Fortbildungsangebot nach beliebigen Kriterien.

Bitte beachte, dass die Teilnehmeranzahl unserer Flugwochen begrenzt ist und dass einige Wochen bereits ausgebucht sind.

Wir empfehlen deshalb eine möglichst frühzeitige Anmeldung.

Eine Übersicht der Papillon-Reisen und Fortbildungen 2018 findest du auch in unserem neuen Reisemagazin, das du hier online lesen oder hier als PDF-Dokument herunterladen kannst.

Und falls du doch noch Fragen zu einer Flugwoche oder Fortbildung hast, erreichst du uns täglich Mo-So zwischen 9 und 18 Uhr unter Tel. 06654-7548.

Terminfinder

Viel Spaß bei der Urlaubsplanung!

Reiseprogramm 2018

Inselflugwoche: Nur noch ein Restplatz für Lanzarote mit Thomas ab 10. Dezember

Keine Lust auf Winter? Dann befliege mit Thomas Lanzarote!

Lava in allen Schattierungen von rot bis schwarz, unzählige Vulkanhügel, dazwischen malerische weiße Dörfer, nur ein Hochhaus auf der ganzen Insel und die geringsten Niederschlagsmengen der kanarischen Inseln machen Lanzarote zu einem wahren Highlight für Flugsportler.

Im Gegensatz zu den anderen kanarischen Inseln wird hier im Luv der Passatwinde geflogen, weil es durch die "nur" 500m hohen Gipfel nur sehr selten zu Stauerscheinungen kommt.

Dadurch kannst du, eine sichere Starttechnik vorausgesetzt, ruhige Flüge im laminaren Passatwind vor spektakulärer Kulisse erleben.

Auch Thermikflieger kommen über den imposanten schwarzen Lavafeldern voll auf ihre Kosten.

Unsere Lanzarote-Flugwochen sind für Piloten mit B-Lizenz geeignet. Piloten ohne B-Lizenz können nach persönlicher Rücksprache ggf. auch mitfliegen, wenn sie einen ausreichenden Trainingsstand mitbringen. Voraussetzung ist Selbständiges Starten und Landen.

Restplätze frei FLA50.17: So., 10.12. - 17.12.17 - 1 Restplatz

Die Plätze pro Woche sind begrenzt, deshalb empfehlen wir frühzeitige Anmeldung!

Lanzarote

Thomas
Thomas Jorzik
Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, DHV-Prüfer, Tandempilot, Reiseguide

Skyperformance

 

Algodonales 2018:
Der perfekte Start in die kommende Flugsaison!

Entdecke das Herz Andalusiens - komm' mit nach Algodonales!

Möchtest Du auch das prächtige Farbenspiel der andalusischen Landschaft mit dem stahlblauen Himmel und der strahlenden Sonne im Süden Spaniens kennenlernen?

Dann komm´doch einfach mit! Zuhause steht der Herbst steht vor der Tür, aber in Andalusien verlängern wir unseren fliegerischen Sommer.
Die herrliche Landschaft Andalusiens lädt uns wieder dazu ein, unvergessliche Flüge bis zum Sonnenuntergang zu unternehmen.

ausgebucht FA52.17: Mi., 27.12. - 03.01.18 - ausgebucht
frei FA1.18: Mi., 03.01. - 10.01.18 - freie Plätze
frei FA10.18: So., 04.03. - 11.03.18 - freie Plätze
Restplätze frei FA11.18: So., 11.03. - 18.03.18 - Restplätze
frei FA13.18: So., 25.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei FA14.18: So., 01.04. - 08.04.18 - freie Plätze
frei FA16.18: So., 15.04. - 22.04.18 - freie Plätze
frei FA17.18: So., 22.04. - 29.04.18 - freie Plätze

Die Plätze pro Woche sind begrenzt, deshalb empfehlen wir frühzeitige Anmeldung!

Algodonales

Skyperformance

Guten Flug ins neue Jahr: Monaco/Sospel 2017/18

Im Gleitschirmurlaub an der Côte d'Azur startest du mit schönen Flügen ins neue Jahr.

Bei Monaco fallen die südlichen Ausläufer der französischen Seealpen über eine Höhe von knapp 1000m zum Meer hinunter ab.

Zwischen Mentone und Monaco laden die hoch aufragenden Berge zu alpinen Thermikflügen und die Küste zum spektakulären Soaring über Monte Carlo ein. Nur etwa 15 km landeinwärts liegt das hervorragende Fluggebiet Sospel.

Kursziele sind die Perfektionierung des Rückwärtsstarts und natürlich schöne Flüge über Monaco mit Landung am Sandstrand.

Die Kursleitung hat wieder die Wahl-Monegassin Monika "Moni" Eller.

Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen rechtzeitige Anmeldung!

frei FM52.17 26.12. - 02.01.2018 - Plätze frei

Monaco

Moni

Skyperformance

Das Papillon Reisehighlight im Januar: Südafrika
FLY-WILDERNESS.COM, freie Restplätze

Flieg´ mit uns im Paradies, komm mit nach Südafrika!

Südafrika ist eines der vielfältigsten Länder der Erde und als Gleitschirmflieger ist man wahrlich privilegiert, hier fliegen zu können. Wir lernen in diesem einzigartigen Land phantastische Fluggelände zum Soaren und Thermikfliegen kennen.

Ausflüge in die faszinierende Natur Südafrikas, die vielfältige Tierwelt aber auch die großartigen kulinarischen Genüsse bieten allerbeste Alternativen und runden den Aufenthalt ab, falls das Wetter einmal „Pause“ macht.

Unsere Südafrikatour ist eine Premiumreise, bei der sehr schnell die Superlativen ausgehen:
„Es ist vollkommen surreal, wenn dir Scharen von Delphinen beim Fliegen zuschauen“, erzählt Benni nach seinem stundenlangen Flug an der Paradise Ridge. „Tag für Tag ist nach bereits 5 Minuten dein kleines Menschenhirn nicht mehr in der Lage, die Millionen von Eindrücken aufzunehmen. Du grinst nur noch vor dich hin!“ resümiert Josh begeistert.

Die An- und Abreise erfolgt über George. Von dort sind es nur noch 20 Minuten bis nach Wilderness, dem Hotspot unserer Reise.

Restplätze frei FN3.18: 13.01. - 27.01.18 - freie Restplätze

Suedafrika

Suedafrika

Josh und Jan
Josh Stalla und Jan Minnaar

Die nächsten Fortbildungen für Gleitschirmpiloten
Am Seil nach oben: Windenschlepp-Einweisung

Besonders Für "Flachlandtiroler" stellt der Start per Windenschlepp eine praktikable Alternative zum Hangstart dar.

Deshalb bieten wir die Fortbildung zur Windenschleppstartberechtigung für Gleitschirmpiloten ab A-Lizenz in Kooperation mit der Flugschule MFC GmbH in Höxter/Holzminden an. Die Windenschlepp-Einweisung erfolgt durch unsere DHV-zertifizierte Partnerflugschule am Standort Höxter-Holzminden.

Die nächsten Windenschlepp-Einweisungen:
frei WK48.17: Mi., 29.11. - 01.12.17 - freie Plätze
frei WK49.17: Fr., 01.12. - 03.12.17 - freie Plätze

Windenschlepp
Windenschleppstart
Den Winter sinnvoll nutzen:
Rettungsgeräte-Wurftraining im LTB Wasserkuppe

Im November laufen wieder wöchentlich eintägige Wurftrainings im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserukppe.

Der Pilot soll sein Rettungsgerät aus einer heftigen Schaukelbewegung heraus gezielt in eine Richtung auslösen. Dazu wird der Pilot im Gurtzeug sitzend mit der Deckenwinde im Technischen Bereich des Flugcenters auf etwa 2m Höhe gezogen. Anschließend wird die Rettung unter Anleitung gepackt und eingebaut.

ausgebucht RR48.17: So., 26.11. - 26.11.17 - ausgebucht
ausgebucht RR49.17: So., 03.12. - 03.12.17 - ausgebucht
frei RR50.17: So., 10.12. - 10.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei RR51.17: So., 17.12. - 17.12.17 - Restplätze
frei RR2.18: So., 07.01. - 07.01.18 - freie Plätze

Wir empfehlen frühzeitige Anmeldung, weil die Teilnehmeranzahl auf 5 Teilnehmer pro Training begrenzt ist.

B-Theorie- und Meteoseminare mit Norbert "Nobbi" Fleisch

Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, Buchautor, Meteorologie- und Reiseexperte Norbert "Nobbi" Fleisch bietet über den Winter wieder mehrere Theorieseminare an.

Erfahre an einem Wochenende auf der Wasserkuppe alles für die B-Theorieprüfung oder steige in das spannende Thema Flugmeteorologie ein!

Zur Vorbereitung und Ergänzung empfehlen wir Norberts Band 1: Meteorologie aus dem Gesamtwerk Paragliding. Mit diesem Praxishandbuch bekommst du eine umfassende und trotzdem leicht verständliche Übersicht über das Wettergeschehen und dessen Bedeutung für den Flugsport.

Nobbi
Norbert "Nobbi" Fleisch, Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, Buchautor, Meteoexperte, Reiseexperte
B-Theorie: Wochenend-Blockseminare auf der Wasserkuppe

In diesem Seminar werden die prüfungsrelevanten Themenbereiche Luftrecht, Meteorologie, Navigation und Verhalten in besonderen Fällen anschaulich besprochen. Auf Wunsch kannst du zum Abschluss direkt deine B-Theorieprüfung ablegen.

Restplätze frei RTB49.17: Sa., 02.12. - 03.12.17 - Restplätze
Restplätze frei RTB3.18: Sa., 13.01. - 14.01.18 - Restplätze
frei RTB8.18: Sa., 17.02. - 18.02.18 - freie Plätze

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, weil die Plätze pro Kurs begrenzt sind.

Meteorologie: Wochenend-Blockseminare auf der Wasserkuppe

An diesem Wochenende dreht sich alles ums (Flug-) Wetter.

Streckenflug- und Meteo-Experte Norbert "Nobbi" Fleisch vermittelt anschaulich und spannend die Zusammenhänge des Wettergeschehens und wie man Wetterprognosen richtig interpretiert.

Die Inhalte sind für die B-Lizenz anrechenbar.

Meteobuch
Buchtipp: Das Meteorologie-Buch von Norbert "Nobbi" Fleisch

frei RTM50.17: Sa., 09.12. - 10.12.17 - freie Plätze
frei RTM4.18: Sa., 20.01. - 21.01.18 - freie Plätze

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, weil die Plätze pro Kurs begrenzt sind.

So wirst du Gleitschirmpilot mit Papillon Paragliding
Die nächsten Gleitschirmkurse auf der Wasserkuppe

Gleitschirm-Kombikurse Wasserkuppe
frei RK52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
frei RK1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - freie Plätze
frei RK2.18: Sa., 06.01. - 13.01.18 - freie Plätze
frei RK5.18: Sa., 27.01. - 03.02.18 - freie Plätze
frei RK7.18: Sa., 10.02. - 17.02.18 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Samstag-Sonntag
frei RS47.17: Sa., 18.11. - 19.11.17 - freie Plätze
frei RS48.17: Sa., 25.11. - 26.11.17 - freie Plätze
frei RS49.17: Sa., 02.12. - 03.12.17 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Freitag-Samstag
frei RSF14.18: Fr., 30.03. - 31.03.18 - freie Plätze
frei RSF15.18: Fr., 06.04. - 07.04.18 - freie Plätze
frei RSF16.18: Fr., 13.04. - 14.04.18 - freie Plätze

Wasserkuppe
Die nächsten Gleitschirmkurse im Sauerland

Gleitschirm-Kombikurse Sauerland
frei EK13.18: Sa., 24.03. - 31.03.18 - freie Plätze
frei EK14.18: Sa., 31.03. - 07.04.18 - freie Plätze
frei EK16.18: Sa., 14.04. - 21.04.18 - freie Plätze
frei EK18.18: Sa., 28.04. - 05.05.18 - freie Plätze
frei EK19.18: Sa., 05.05. - 12.05.18 - freie Plätze
frei EK21.18: Sa., 19.05. - 26.05.18 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse in Elpe
frei ES13.18: Sa., 24.03. - 25.03.18 - freie Plätze
frei ES14.18: Sa., 31.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei ES15.18: Sa., 07.04. - 08.04.18 - freie Plätze

Die nächsten Gleitschirmkurse in Ruhpolding

Gleitschirm-Kombikurse Ruhpolding
frei PK14.18: Sa., 31.03. - 07.04.18 - freie Plätze
frei PK19.18: Sa., 05.05. - 12.05.18 - freie Plätze
frei PK21.18: Sa., 19.05. - 26.05.18 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Ruhpolding
frei PS14.18: Sa., 31.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei PS19.18: Sa., 05.05. - 06.05.18 - freie Plätze
frei PS21.18: Sa., 19.05. - 20.05.18 - freie Plätze

Die nächsten Paragleiterkurse im Stubai

Paragleiter-Kombikurse Stubai
frei AK12.18: Sa., 17.03. - 24.03.18 - freie Plätze
frei AK13.18: Sa., 05.05. - 12.05.18 - freie Plätze
frei AK21.18: Sa., 19.05. - 26.05.18 - freie Plätze
frei AK24.18: Sa., 09.06. - 16.06.18 - freie Plätze
frei AK26.18: Sa., 23.06. - 30.06.18 - freie Plätze
frei AK28.18: Sa., 07.07. - 14.07.18 - freie Plätze

Paragleiter-Schnupperkurse Stubai
frei AW12.18: Sa., 17.03. - 18.03.18 - freie Plätze
frei AW19.18: Sa., 05.05. - 06.05.18 - freie Plätze
frei AW21.18: Sa., 19.05. - 20.05.18 - freie Plätze

Höhenflugschulung Stubai
frei AH13.18: So., 25.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei AH20.18: So., 13.05. - 20.05.18 - freie Plätze
frei AH22.18: So., 27.05. - 03.06.18 - freie Plätze

Thermik-Technik-Training Stubai
frei AT13.18: So., 25.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei AT20.18: So., 13.05. - 20.05.18 - freie Plätze
frei AT22.18: So., 27.05. - 03.06.18 - freie Plätze

Performance- und B-Lizenz-Training Stubai
frei AS10.18: So., 04.03. - 11.03.18 - freie Plätze
frei AS12.18: So., 18.03. - 25.03.18 - freie Plätze
Restplätze frei AS14.18: So., 01.04. - 08.04.18 - Restplätze

Lüsen 2017/18: Höhenflugschulung, Thermik-Technik, B-Lizenz und Flugurlaub

Schulungsflüge über Lüsen, Aufdrehen im Hausbart und Südtiroler Gastfreundschaft im Tulperhof: Unsere Lüsen-Flugwochen erfreuen sich größter Beliebtheit.

Thermik-Technik-Training
frei DT52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei DT1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - Restplätze
frei DT5.18: So., 28.01. - 04.02.18 - freie Plätze
frei DT7.18: So., 11.02. - 18.02.18 - freie Plätze

Höhenflugschulung zur A-Lizenz
frei DH52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei DH1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - Restplätze
frei DH5.18: So., 28.01. - 04.02.18 - freie Plätze
frei DH7.18: So., 11.02. - 18.02.18 - freie Plätze

Lüsen-Flugurlaub
frei DU52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei DU1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - Restplätze
frei DU5.18: So., 28.01. - 04.02.18 - freie Plätze
frei DU7.18: So., 11.02. - 18.02.18 - freie Plätze

Thermik-Streckenflugseminar zur B-Lizenz
frei DS14.18: So., 01.04. - 08.04.18 - freie Plätze
frei DS16.18: So., 15.04. - 22.04.18 - freie Plätze
frei DS21.18: So., 20.05. - 27.05.18 - freie Plätze
frei DS24.18: So., 10.06. - 17.06.18 - freie Plätze

Alle Termine, den Lüsen-Teamplan und alle Infos zu den Lüsenflugwochen:

FLY LUESEN

Die schönsten Videos aus Lüsen...

Die Lüsenflugwochen 2018 sind online buchbar!

GLEITSCHIRM DIREKT: Leichtgurtzeug SUP'AIR RADICAL 3 inkl. Airbag-Rucksack zum Schnäppchenpreis

Das leichte, vielseitige und modulare Gurtzeug RADICAL 3 ist besonders geeignet zum Bergfliegen sowie auch zum Tandemfliegen, Groundhandling, Soaring über/an Küsten und überall dort, wo der Pilot durch Leichtigkeit und einfache Handhabung beim "Spielen" unterstützt werden soll.

Der Wenderucksack mit modularem Airbag bietet Komfort und Sicherheit auch beim Thermikfliegen!

Dies ist die dritte Version einer hervorstechenden Leichtgurtzeugkonstruktion.

Komfort und Modularität sind das Herzstück dieser Neuentwicklung. Das RADICAL 3 hat eine verbesserte Konstruktion, die einen einfachen, abnehmbaren Rückenstauraum beinhaltet. Der komplette AirBag / Rucksack ist perfekt in die gesamte Einheit integriert. Mit dem montierten optionalen Front-Rettungsschirmkontainer ist dieses Gerät perfekt geeignet für Berg- und Flachlandthermikfliegen!

  • Einfacher Einbau im Gurtzeug
  • Verwandlung in ein komplettes Gurtzeug mit Airbagsack möglich
  • Extrem leicht und kompakt
  • Thermikflüge mit hoher passiver Sicherheit möglich: Rettungsfallschschirmtasche und Befestigungspunkte für das Rettungssystem an den Schultergurten sowie ein vollständig reversibler Airbagrucksack

Eigenschaften

  • Gewicht: 830g | 760g
  • Farbe: schwarz/grün
  • Größen: S/M und L/XL

Nutzung

  • Aufrecht sitzend
  • Hike & Fly
  • Tandempilot oder -passagier
  • Gewichtsreduktion dank Beinschlaufen anstelle von Sitzbrett

Sicherheit

  • Öffnen des Gurtzeuges mittels Leichtschließen
  • Selbststabilisierendes Beingurtsystem.
  • Vorgerüstet für Rettungsschirm-Frontkontainer

Ausstattung / Komfort

  • Integrierte Speed-System-Führungsringe.
    Stauraum
  • Abnehmbare Rückentasche.

Einstellmöglichkeiten

  • Verstellbare Brustgurte
  • Neigungsverstellung der Rückenlehne
  • Verstellbare Schultergurtlänge

Das Radical 3 inkl. Rucksack-Airbag bekommst du jetzt bei GLEITSCHIRM DIREKT statt für regulär 680 Euro für nur 499 Euro,* solange der Vorrat reicht.

Erkundige dich unter Tel. 06654-919055 nach verfügbaren Größen. Beratung und Probesitzen täglich Mo-So zwischen 9 und 17 Uhr im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe.

Angebot gültig bis 3.12.2017.

Aktion Radical 3
Check & Pack-Aktion im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe
Check und Pack

Nutze den November, um deinen Schirm checken und deine Rettung neu packen zu lassen!

Bis einschließlich 2. Dezember läuft wieder die Check&Pack-Aktion im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe.

Jetzt bekommst du den Packservice gratis* zum Gleitschirmcheck dazu.

Schicke uns jetzt deine Ausrüstung zu und hole sie zum Beispiel zum Sicherheitssymposium am 2. Dezember wieder ab. So sparst du dir auch noch die Kosten für den Rückversand!

*Rundkappen- und SQR-Systeme: Gratis, alle anderen Rettungssysteme: Halber Preis

RWT
Videoclip: Gleitschirmcheck im LTB Wasserkuppe
flugsportversicherungen.de bietet sinnvollen Versicherungsschutz

Jetzt neu: Familien- und Partnerrabatte!

Gabi und Uwe von flugsportversicherungen.de bieten die Lösung für einen sinnvollen Versicherungsschutz speziell für Flugsportler.

flugsportversicherungen.de

Beispiel:

  • 50.000 Euro Invalidität mit 500% Progression
  • 250.000 Euro Leistung bei Vollinvalidität
  • 5.000 Euro Tod
  • 30.000 Euro Kosmetische Operationen
  • 30.000 Euro Bergungskosten

Diese Unfallversicherung schließt das Luftfahrtrisiko mit ein und kostet beispielsweise für einen Kaufmann oder Ingenieur nur 175,70 € jährlich.

Wir empfehlen allen Piloten, jetzt ihren Versicherungsschutz zu kontrollieren.

Jetzt per E-Mail anfragen oder unter Tel. 06658 - 9 18 28 60 mit Gabi besprechen und unkompliziert abschließen!

Gewinne einen 50 Euro-Einkaufsgutschein beim Papillon Facebook Gewinnspiel!

In Kürze begrüßen wir den 5000. Papillon-Fan auf unserer Facebook-Seite.

Wenns soweit ist, verlosen wir unter allen Fans unserer Seite einen GLEITSCHIRM DIREKT Gutschein im Wert von 50 Euro für einen Einkauf im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe!

So einfach geht's:

  • Werde Fan der Papillon Facebookseite
  • Bist du schon? Dann lade Freunde ein!
  • Gewinne mit etwas Glück einen 50 € - Wertgutschein von GLEITSCHIRM DIREKT für einen Einkauf im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe.

Der oder die Gewinner/in wird auf Facebook bekannt gegeben.

Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Der Gutschein wird unter allen Fans unserer Facebookseite verlost, sobald wir den 5000. Fan begrüßen dürfen. Papillon-Mitarbeiter und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Facebook 5000

Gewinne einen 50 €-Gutschein von GLEITSCHIRM DIREKT für einen Einkauf im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe!

Papillon Fotowettbewerb 2017:
Die Gewinner stehen fest!

Der Papillon Fotowettbewerb 2017 ist beendet und die Gewinner stehen fest!

Über 60 Pilotinnen und Piloten hatten sich mit ihren Fliegerbildern am Papillon Fotowettbewerb 2017 beteiligt. Jetzt stehen die Gewinner fest.

Wir bedanken uns bei allen Fotografen und bei allen, die sich an der Abstimmung beteiligt haben. Wenn es diesmal mit deinem Bild nicht geklappt hat: Der nächste Papillon Fotowettbewerb kommt 2018!

Gewinner des Papillon Fotowettbewerbs ist Frank, der mit seiner Impression vom Astjoch teilgenommen hatte. Er schreibt:

Hallo, dies ist mein Bild des Jahres für mich! Es war beim TT-Kurs in Lüsen im September. Es war mein erster Hike and Fly. Remi hat uns in der Früh mit aufs Astjoch genommen. Als ich meine Ausbildung anfing, hätte ich nie davon geträumt das sich nach einem Jahr dieser Traum erfüllt. Vielen Dank noch mal für die tollen Erlebnisse, Abenteuer pur :-) Gruss Frank

Frank bekommt von uns einen Reisegutschein im Wert von 100 Euro für seinen nächsten Papillon-Flugurlaub.

Den 2. Platz beim Papillon Fotowettbewerb 2017 holte Harald mit seiner winterlichen Impression vom Pferdskopf. Er schreibt:

Hallo ihr Lieben, Mein Bild für den Fotowettbewerb habe ich in der Woche nach Ostern beim Kombikurs vom Pferdskopf aufgenommen, wie dem eingeweihten Wasserkuppen-Insider sicherlich auffällt. :)

Harald darf sich über einen 50 Euro Einkaufsgutschein von GLEITSCHIRM-DIREKT.DE freuen.

Den 3. Platz holte Axel mit seinem Luftbild aus der Norma-Flugwoche. Er schreibt:

Liebes Papillon Team, anbei ein Bild von mir während der diesjährigen Norma Flugwoche vom 30.9.-7.10.17.
Viele Grüße von Axel aus Berlin

Axel bekommt eine Ausgabe vom Gesamtwerk Paragliding - Band 1: Meteorologie von Norbert "Nobbi" Fleisch.

Feedback von Papillon-Piloten
Simon zur Algo-Flugwoche FA45.17: "Eine wieder mal rund um gelungene Algo Woche"

Eine wieder mal rund um gelungene Algo Woche. Die Betreuung durch Marina und Anna-Lena war perfekt. Wir waren immer am richtigen Spot und sie waren sich auch nicht zu schade für eine Minimal-Chance auf Flüge Abends noch einmal nach Montellano zu fahren. Ein kurzer aber schöner Abendflug war die Belohnung.

Gut gefällt mir auch, dass im Gegensatz zu manch anderen Gruppen versucht wird, im Einklang mit lokalen Piloten, Bauern und Anwohnern zu fliegen. Dadurch herrschte auch auf überfüllten Startplätzen immer eine entspannte und freundliche Stimmung.
- Simon

Algo
Eva zum B-Theorie-Seminar RTB47.17: "... auf charmante Art die B- Theorie vermittelt"

Nobbi hat uns kompakt beim verschneiten Wochenende auf charmante Art die B- Theorie vermittelt, sodass ich gerne noch mehr dazu gelernt hätte und noch länger geblieben wäre. Die Abstimmung der Theorie und der optionalen DHV- Prüfung passte ebenfalls wunderbar. - Eva

Sandra zur Portugal-Flugwoche FPG45.17: "Es war eine großartige Woche, die leider viel zu schnell vorbei war"

Es war eine großartige Woche, die leider viel zu schnell vorbei war. Ein großes Dankeschön an Christian für die fantastische Zeit, die hervorragende Betreuung und die überwältigenden Erlebnisse. Wir freuen uns auf nächstes Jahr. - Sandra

Jens zur Portugal-Flugwoche FPG45.17: "...fantastische Woche in Portugal!"

Hallo Papillon Team! Ich habe an der Flugreise Portugal FPG45.17 teilgenommen. Ich möchte euch meine Fotos von der Flugreise zur Verfügung stellen, um diese auf haudichraus.de allen Interessenten zugänglich zu machen.

Danke noch einmal an Christian für die fantastische Woche in Portugal! Mit freundlichem Gruß, Jens

Portugal

See you UP in the sky!

Folge uns

Papillon Paragliding Papillon auf Facebook
Papillon Paragliding bei Youtube Papillon auf Youtube
Papillon Paragliding Twitter Papillon bei Twitter
Papillon bei Google+

Papillon auf Google+

Papillon bei Pinterest

Papillon auf Pinterest

Anschrift

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

Impressum

Kontakt

Tel: +49 (0) 6654 - 75 48
E-Mail: info@papillon.de
Web: www.papillon.de

Alle Preise inkl. MwSt. und in Euro,
Angebote freibleibend.
LY-Code: -721DU541

Bitte antworte nicht auf diese Mail, weil diese Adresse nur zum Newsletter-Versand verwendet wird. Du erreichst uns per Mail unter info@papillon.de