Feedback zu Gleitschirm-Schnupperkursen

Markus zum Schnupperkurs RS34.13:
werde ganz bestimmt weiter machen

Ein ganz großes Lob an das ganze Team es war ein Super Wochenende. Das Fliegen war so toll. Herzliche Grüße auch an die Jasmin sie hat uns toll begeitet. Werde ganz bestimmt weiter machen.

Robin zum Schnupperkurs RS34.13:
"begeistert von Eurer Organisation und Durchführung"

Hallo an das Papillon Team,

ich habe am letzten Wochenende an dem Schnupperkurs teilgenommen und war begeistert von Eurer Organisation und Durchführung (trotz des frühen Beginns um 06:30 Uhr). Ganz großes Lob an unsere Betreuerin Mira Eggers!!!

Bitte gebt dieses Lob an die "Chefs" weiter. Sie hat uns super durch die Luft gelotst.

Vielen Dank.

Robin

Katharina zum Schnupperkurs RSF39.12:
Danke für ein tolles Wochenende

Liebes Papillon-Team, liebe Marina,

wir haben dieses Wochenende einen Schnupperkurs bei Marina belegt. Wir sind sehr zufrieden und hatten ziemlich viel Spaß. Besonders den Abschluss mit "Wuppi" und dem ersten "Alleinflug" bei Sonnenuntergang fanden wir super.

Danke für ein tolles Wochenende. Wir denken auf jeden Fall über einen Fortsetzungskurs nach :)

Viele Grüße aus Schlitz

Christoph zum Schnupperkurs:
"...hat mir richtig gut gefallen

Hallo Papillon Team,

der Schnupperkurs bei euch hat mir richtig gut gefallen. Ihr findet den  ausgewogenen Weg zwischen Ernsthaftigkeit und Spass!

Grüße!

Christoph

Anja und Klaus zum Schnupperkurs:
Ein unvergleichliches und erhebendes Erlebnis

Heißes Wochenende auf der Wasserkuppe – ein dickes Dankeschön an das gesamte Fluglehrerteam.

Innerhalb eines Schnupperkurses haben wir es am letzten Wochenende mit eurer Hilfe geschafft in die Luft zu kommen. Ein unvergleichliches und erhebendes Erlebnis, dass noch immer in uns nachschwingt.

Nach dem theoretischen Unterricht über Wetterzusammenhänge, Startvorbereitung- und Durchführung sowie Gerätekunde ging es am ersten Tag raus auf den Übungshang. Hier hieß es Helm aufsetzen, Gurtzeug anlegen und Kappe aufziehen – also kräftig „Gas geben“.

Am zweiten Tag ging es sehr früh raus, um das günstige Wetter zu nutzen. Am Südhang haben wir dann unsere ersten richtigen Flüge absolviert. Wir wurden die ganze Zeit vom Chef (Schubi) und Olaf betreut. Beide haben es auf geniale Weise geschafft uns an diesem Wochenende vom Fußgänger zum „Piloten“ zu machen. Da wir während der Flüge ständig mit einem der  Fluglehrer in Funkkontakt waren und deren Ansagen gefolgt sind, lief alles sehr sicher und stressfrei ab. Einen ganz besonderen Dank an Olaf, der uns mit seiner ruhigen, professionellen und lustigen Art jederzeit das Gefühl absoluter Sicherheit gegeben hat.

Wir kommen wieder – das wissen wir nun ganz genau und zwar zum Kombikurs auf die Wasserkuppe.

Anja und Klaus

 

Alex zum Schnupperkurs RS31.11:
Weltklasse!!

Servus Papillon Team,

das Wochenende war Weltklasse!! Trotz des Regens am Samstag wurde es DANK Elli NIE langweilig. Als wir dann am Sonntag endlich loslegen konnten, war Haucke ein klasse Lehrer! Dank der vielen Helferlein ging alles reibungslos und jeder kam auf seine Kosten und alle hatten ihren Spaß!!

Freu mich schon auf September wenn’s in den Kombikurs geht!!

Auch ich sage nun:

See you up in the sky!

Alex

Arash zum Schnupperkurs RS18.11:
Danke für das geile Wochenende!

Hallo Papillon Team,

Danke für das geile Wochenende! Ich habe beim Olaf den Schnupperkurs am 30.04. – 01.05.2011 gemacht. Er ist ne echt coole Sau und ein sehr kompetenter Fluglehrer.

Ich hatte ein Jochen Schweizer Gutschein von Freunden geschenkt bekommen und wollte etwas neues ausprobieren. Ich hatte keine besondere Erwartungshaltung, war aber sehr gespannt.

Olaf hat mit sehr viel Humor, Einfühlungsvermögen und der richtigen Sprache das Thema vermittelt. Am zweiten Tag hat endlich das Wetter mitgespielt und wir konnten abheben, …hätte es den ganzen Tag machen können.

Ich finde es auch sehr schön und positiv das Boris als Chef an beiden Tagen für uns „Schnuppis“ zur Stelle war. Nicht nur das er mich 3 Mal zum Abheben gebracht hat, ich sah wie er alles gegeben hat damit es bei jedem seiner Teilnehmer klappt! Ich weiß, dass es nicht ganz einfach ist mit Nubies zu arbeiten (Zwinker an Janis mit seinen Teilnehmer ;) aber bei mir ging‘s problemlos und dann …  wow, ist das geil! …Ich entdecke in mir eine neue Leidenschaft und werde es weiter verfolgen.

Ein Vorschlag an der Stelle: macht doch ein Foto von jeden (in der Luft) und verschickt es via eMail. Mit Euerm Logo in der Ecke, ist es ein schönes Souvenir, Dankeschön und tolle Werbung. Just my two cents. (Anm.: siehe www.haudichraus.de !)

(...)

Schöne Grüße aus Frankfurt am Main

Arash