Feedback zu Socatal-Flugwochen

André zur Slowenienflugwoche FS29.18:
So stell ich mir Flugurlaub vor!
André

Slowenien aus der Luft optimal ausgenutzt!

Mit Hauke und Nobbi erlebt man als Wenigflieger unter besten und freundlichsten Bedingungen gleichzeitig Spaß, Lernen und Freude am Fliegen in einer tollen Umgebung.

Und wenn's mal nicht zu Fliegen geht kommt keine Langeweile auf, und kulinarisch wird man auch noch gut umsorgt. So stell ich mir Flugurlaub vor!

Gerne immer wieder! André

Jens zur Slowenienflugwoche FS29.18:
...eine geniale Flugwoche

Es war wie so oft mit Papillon - eine geniale Flugwoche. Wir sind fast jeden Tag geflogen. Die Experten waren mancher Tags über Stunden und über viele Kilometer in der Luft. Gleitschirmfliegen in kleinen Gruppen kann wohl kaum getoppt werden. Wir hatten viel Spaß in der Gemeinschaft im wunderschönen Soćatal. Da wurde es an dem einen oder anderen Abend schon einmal sehr spät bei Kartenspiel und diversen Getränken  (mit dem Abbild einer Ziege). Auf Grund der sehr angenehmen Frühstückzeiten war dies keinerlei Problem.

Großen Dank an das top Fluglehrerteam Nobbi und Hauke. Ich habe mich mit ihnen zu jeder Zeit sicher gefühlt. Als wenig Flieger nehme ich den Service einer betreuten Flugreise sehr gerne in Anspruch. Da kann ich mich voll und ganz auf Start, Flug und Landung konzentrieren. Die vielen Informationen, Tipps und Kritiken rund um das Fliegen von euch sind ungemein wertvoll.

Großen Dank natürlich auch an Sabine und Wolfgang von der „Fly Zone“ Unterkunft, die sich bestens um unser leibliches Wohlbefinden gekümmert, und uns zu den Spots und Sights gebracht haben.

- Jens

Gerd zur Slowenien-Flugwoche FS17.18:
Entsprechend waren auch die Flüge wirklich Genussflüge

Slowenien an sich ist schon ein tolles Fluggebiet, aber mit Nobbi und Hauke dort zu fliegen ist etwas ganz besonderes!

Wir hatten in der Woche nicht immer das super-tolle Flugwetter, bei dem jeder fliegen kann, aber zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Startplatz zu sein, habe ich so noch nicht erlebt, besser geht es nicht.

Entsprechend waren auch die Flüge wirklich Genussflüge.

- Gerd

Sven zur Slowenienflugwoche FS22.18:
Ein dickes Lob und Dankeschön an Hauke und Nobbi für die wunderschöne Flugwoche in Slowenien

Ein dickes Lob und Dankeschön an Hauke und Nobbi für die wunderschöne Flugwoche in Slowenien.

Es hat für mich alles gepasst: sehr angenehme, kleine Gruppe, eine packende und sichere Flugumgebung, eine in allen Bereichen mustergültige Organisation, maximale Sicherheit und einfach schöne Flüge.

Ich selbst habe in dieser Woche die Rückwärtsstarttechnik erlernen dürfen und Flüge für den B-Schein sammeln können, dazu noch ein Zugewinn an Wissen + Respekt ggü. dem Thema Meteorologie.

Ich kann die Flugwoche in Slowenien Fliegern aller Leistungsstufen vollstens empfehlen.

- Sven

Hannes zur Slowenienflugwoche FS22.18:
Sehr angenehmes FlugLehrerDuo

Sehr angenehmes FlugLehrerDuo.

Kompetent, präzise, pünktlich. Die beiden haben sich gut ergänzt. Hervorheben muss man das WetterBriefing von Nobbi.
- Hannes

Wulf zur Slowenien-Flugwoche FS22.18:
Insgesamt eine Klassewoche - werde nächstes Jahr mit Sicherheit wieder hin fahren

Die Woche in Slowenien war genial: Trotz des teilweise gewittrigen Wetters konnten wir jeden Tag durch die hervorragende Organisation des tollen Fluglehrerteams mindestens einmal fliegen, und jeder Flug war thermisch und/oder dynamisch verlängert.

Thermik, Fluggebiet und Landschaft sind toll, die kombinierte Flugbetreuung vom Boden und aus der Luft war ausgezeichnet und extrem lehr- und hilfreich für mich.

Die Verpflegung durch Sabine und Wolfgang war (leider, die Waage lässt grüßen...;-)) superlecker.

Insgesamt eine Klassewoche - werde nächstes Jahr mit Sicherheit wieder hin fahren.

- Wulf

Hannelore zur Slowenienflugwoche FS22.18:
...habe im Thermikfliegen wieder dazugelernt

Eine Woche im Socatal mit Hauke und Nobbi  - das ist wohl kaum zu übertreffen. Ich habe im Thermikfliegen wieder dazugelernt und viel  menschliche Betreuung erfahren. Vielen Dank!!

- Hannelore