Feedback zu Hike and Fly-Wochen

Karsten zur Hike&Fly-Tour FFH38.17:
Die Hike + Fly Woche mit Felix war großartig

Die Hike + Fly Woche mit Felix war großartig und ich wünschte mir, dass es mehr von diesen Angeboten bei Euch gibt.

Für mich das absolute Highlight war die spontane Entscheidung von Felix bei den schwierigen Wetterbedingungen in Lüsen einfach kurz entschlossen ins Piave-Tal zu wechseln.

Die Wanderungen auf die umliegenden Berge von Belluno und die fantastischen Flüge, aber auch die knuffige Unterkunft in dem Rifugio waren für mich eindrucksvolle Erlebnisse.

Vielen Dank dafür!

Karsten

Oliver zur Hike&Fly-Woche FFH41.17:
Es war schlicht großartig mit unvergesslichen Aufstiegen und epischen Flügen...

Felix Wölk ist die Idealbesetzung für eine Hike&Fly Woche in den Dolos. Er kennt sich hervorragend aus und ist ein sehr professioneller und sympathischer Guide.

Es war schlicht großartig mit unvergesslichen Aufstiegen (v.a. zum Piz da Peres....) und epischen Flügen (an der Sellagruppe im Fassatal).

Als Alterspräsident und notorischer Flugdummy der Gruppe hatte ich viel Spass, wenngleich ich oft der vorletzte auf dem Berg war. Nur der "Hinkelstein-Markus" war noch langsamer als ich. Am Ende sind wir aber alle zusammen wieder ins Tal geflogen zum "Drink&Fly".....bis auf ein einziges Mal am Col de Moi. Das hat den Felix ziemlich gewurmt. Dort haben wir dann einiges über die Orientierung im Wolkenflug lernen dürfen ;-)).

Die Woche war mörderanstrengend, aber mit eine der Schönsten in meiner 25 jährigen Fliegerkarriere. Danke Felix! Danke auch an Simone, Alex, (Elli - unser Wachhund) Michael und Markus - ihr wart eine super Truppe.

Ich trainiere weiter und komme nächstes Jahr zurück.
- Oliver

Carsten zur Hike & Fly- Woche FFH38.16:
Nebenwirkungen: ein ganz toller Teamgeist und steigende Fitnesskurve. Super!!!

Eine hochmotivierende Woche, die mir die Wurzeln dieser herrlichen Sportart wieder voll und ganz um die Ohren gehauen hat: wir können ein Sportgerät bedienen, das wir bei uns tragen können und das uns dann durch die Lüfte trägt, garniert mit wunderbaren Eindrücken und dem Privileg es den Vögeln ansatzweise nach zu tun.

Nebenwirkungen: ein ganz toller Teamgeist und steigende Fitnesskurve. Super!!!
- Carsten

Stephan zur Fly and Hike-Woche FFH37.16:
Es hat einfach alles gestimmt...

Tolle Walk&Fly Flugwoche mit Felix im Südtirol erlebt. Es hat einfach alles gestimmt, sei es nun das Zwischenmenschliche, die schönen Berge oder das (Flug)Wetter.

Dank der flexiblen Gruppe konnten wir fast jeden Tag zwei Aufstiege und Flüge geniessen. Danke an Felix und alle Flugteilnehmer war einfach genial!

- Stephan

Helge zur Hike&Fly-Tour FFH38.15:
Legen - Moment gleich kommt's - där!

HelgeLegen - Moment gleich kommt's - där!

Eine Woche "Hike an Fly" - anstrengend war's (zumindest teilweise) - aber es hat sich gelohnt. Auch wenn das Wetter nicht ganz so mitspielen wollte, hat Felix das Maximum aus der Woche herausgeholt.

Wir haben so viel gesehen und erlebt, dass es dieses Feedback sprengen würde. Wanderungen zum Astjoch, Col de Moi, Monte Pizzocco, und Sambock waren schon alleine legendär. Aber der letzte Tag in den Dolomiten, unterhalb des Langkofels zu starten hat noch mal alles getoppt.

Diese Woche steht für mich (wenn sie denn wieder angeboten wird) für nächstes Jahr fest auf meiner Wusnchliste.
- Helge