Neu: A-Theorie als Fernunterricht

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir A-Theorie zum Gleitschirm-Kombikurs als Online-Fernunterricht an.

Der Kurs richtet sich an alle Flugschülerinnen und Flugschüler, die bereits zu einem Papillon Gleitschirm-Kombikurs angemeldet sind oder die die Teilnahme an einem solchen Kurs geplant haben.

Der Fernunterricht besteht aus 4 x 4 Stunden Live-Unterricht mit Fluglehrer in Form eines Online-Webinars.

Voraussetzungen

Zur Teilnahme benötigst du lediglich ein internetfähiges Gerät (PC, Laptop oder Tablet mit Windows, iOS oder Android), das über eine Internetverbindung, einen aktuellen Browser, Mikrofon, Lautsprecher und optional eine Kamera verfügt.

Kurszeiten

Nach deiner Anmeldung setzt sich der Fluglehrer mit dir in Verbindung und informiert dich über die Einrichtung der Webinar-Software auf deinem Gerät.

Am Wochendende sind die Kurszeiten jeweils von 09 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.
Unter der Woche (Montag bis Donnerstag) gehen die Kurse jweils von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Inhalte

In diesem Seminar werden die Kombikurs-Lehrinhalte für de A-Lizenz vermittelt:

  • Flugpraxis: Verhalten in besonderen Fällen, Menschliche Leistungsfähigkeit, Naturschutz
  • Luftrecht
  • Meteorologie
  • Technik - Gerätekunde - Aerodynamik
A-Theorie-Seminar - Preise
A-Theorie-Seminar Preis
Blockseminar A-Theorie zum Gleitschirm-Kombikurs
RTA: als Online-Fernunterricht, 4 x 4 Stunden; volle Anrechnung auf eine bestehende Kombikursbuchung
220 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax an +4966548296 oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld.

Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 18 Uhr unter Tel. +4966547548.

Feedback zu Theorieseminaren

Carsten zum B-Theorieseminar RTB8.18:
Habe mich auch hier wie bei anderen Veranstaltungen sehr gut aufgehoben gefühlt.

Nobby versteht es Perfekt, die trockene Theorie lebhaft zu vermitteln. Habe mich auch hier wie bei anderen Veranstaltungen sehr gut aufgehoben gefühlt.

- Carsten

Werner zum B-Theorieseminar RTB3.18:
Nobbi hat sich voll ins Zeug gelegt...

Nobbi hat sich voll ins Zeug gelegt und alles sehr realitätsbezogen vorgetragen.
Hat viel Spaß gemacht
- Werner

Eva zum B-Theorieseminar RTB46.17:
Die Abstimmung der Theorie und der optionalen DHV- Prüfung passte ebenfalls wunderbar

Nobbi hat uns kompakt beim verschneiten Wochenende auf charmante Art die B- Theorie vermittelt, sodass ich gerne noch mehr dazu gelernt hätte und noch länger geblieben wäre.

Die Abstimmung der Theorie und der optionalen DHV- Prüfung passte ebenfalls wunderbar.

- Eva

Matthias zum RTB8.17:
perfekt organisiert und sehr professionell durchgeführt

Tolle Veranstaltung bei Nobbi, der es wirklich versteht, trockene Theorie sehr gut und verständlich zu vermitteln. Besonders gut gefallen hat mir, dass er es geschafft hat, seine Leidenschaft für die Meteorologie auf seine Schüler zu übertragen.

Ich bin schon sehr gespannt, was ich noch alles in seinem Buch "Gesamtwerk Paragliding – Meteorologie" darüber lernen kann.

Wir wurden nicht nur perfekt auf die theoretische B-Schein Prüfung vorbereitet, sondern vor allem auch darauf was uns später "in der Luft" erwartet.

Die Veranstaltung war wie von Papillion zu erwarten perfekt organisiert und sehr professionell durchgeführt, dadurch lässt sich auch die vergleichsweise hohe Kursgebühr verschmerzen.
- Matthias

Sascha zum RTB3.17:
Nobbi hat uns super unterrichtet

Nobbi hat uns super unterrichtet und es geschafft, Theorie verständlicher zu erklären.

Dafür besten Dank von Sascha  - See you UP in the sky

Günter zum B-Theorieseminar RTB3.17:
Die Inhalte wurden sehr gut vermittelt.

Super Veranstaltung. Die Inhalte wurden sehr gut vermittelt. Richtig gute Schulungsatmosphäre mit Kaffee-Service vom Geschäftsführer auf der tief-verschneiten Waku. So darf das sein! Auch das "Rahmenprogramm" war top...!
- Günter

Manfred zum B-Theorieseminar RTB50.16:
...hat auch geklappt, danke!

Wenn der B- Schein das Ziel ist, hat man mit Norbert Fleich als Moderator meiner Meinug nach einen Joker in der Hand, hat auch geklappt, danke!
- Manfred